Dezember, 2018

10Dez20:00Nami Ejiri: 3. Sinfoniekonzert - Klang_Raummit dem Osnabrücker Symphonieorchester

Details

3. Sinfoniekonzert
Klang_Raum

mit
NAMI EJIRI (Klavier)
OSNABRÜCKER SYMPHONIEORCHESTER
MARC NIEMANN (Dirigent)
MAXIMILIAN MEIER (Moderation)

Montag, 10. Dezember 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
========================================

Giovanni Gabrieli  – CANZON A 20
Ludwig van Beethoven – Klaviersonate Nr. 14 op. 27 (MONDSCHEINSONATE), 1. Satz
Gyorgy Kurtág – QUASI UNA FANTASIA
Richard Wagner – VORSPIEL und KARFREITAGSZAUBER aus PARSIFAL
Charles Ives – CENTRAL PARK IN THE DARK und THE UNANSWERED QUESTION
Arthur Honegger – PACIFIC 231

Im 3. Sinfoniekonzert fokussiert sich das Osnabrücker Symphonieorchester auf Werke, die per se die Orchesterstrukturen aufbrechen und den Zuhörenden zum Teilhabenden eines ungewöhnlichen Klangerlebnisses werden zu lassen.

=========================================
Die internationale Presse bezeichnet Nami Ejiri als Meisterin ihres Fachs. Künstlerische Reife, Intelligenz und scheinbar unerschöpfliche Energie zeichnen sie aus. Die Künstlerin vereinigt Sensibilität und Brillanz am Instrument mit der Fähigkeit das Publikum charismatisch zu fesseln.

An der Toho Gakuen School of Music in Tokyo studierte sie Klavier durfte als beste Absolventin aller japanischen Hochschulen vor der Kaiserlichen Familie von Japan spielen. Reisen zu Konzerten und Wettbewerben führten Nami Ejiri regelmäßig nach Europa und seit 1998 lebt sie in Deutschland, dem Kulturraum, dessen Musik sie besonders liebt. Sie gibt Meisterkurse im In-und Ausland und ist darüber hinaus Jurymitglied bei verschiedenen Wettbewerben. Nami Ejiri ist Preisträgerin zahlreicher internationaler Klavierwettbewerbe. Sie ist Teil des Styraburg Ensembles und arbeitet regelmäßig mit Mitgliedern der Wiener Philharmonie, der Staatskapelle Dresden, des HR-Sinfonieorchesters, des Tokyo String Quartetts und dem Konzertmeister des Concertgebouw-Orchesters Amsterdam zusammen. Darüber hinaus spielt sie regelmäßig Benefizkonzerte in Schulen und für die Opfer von Naturkatastrophen in Japan.

Weitere Informationen: www.namiejiri.com

 

Mehr Details

Veranstalter

Theater Osnabrück Domhof 10/11 49074 Osnabrück

No Comments

Post a Comment

X