Erfolgreiches Abschlusskonzert des Kultursommers Südhessen

Der 25. Kultursommer Südhessen ging am 23. September 2018 erfolgreich zu Ende. Unter der Leitung von Dommusikdirektor am Frankfurter Kaiserdom Andreas Boltz präsentierten das Vocalensemble, Domchor, Domsingschule und Domorchester des Frankfurter Doms die Krönungmesse von Wolfgang Amadeus Mozart und der Sinfonie Nr. 2 "Lobgesang" von Felix

Ekaterina Kitáeva und ihr Frankfurter Klaviertrio in Bierstein

Ein erfolgreiches Konzert zum Tag des offenen Denkmals, am 9. September 2018 im Biersteiner Schloss) hatten Ekaterina Kitáeva (Piano) mit Maria Azova (Geige) und Roland Horn (Cello), als Frankfurter Klaviertrio. Die Gelnhäusener Neue Zeitung (dl) berichtete am 10. September 2018: In einer Zeit, in der immer mehr

Ausverkauftes 170. Dieburger Schlosskonzert

Das 170. Dieburger Schlosskonzert mit der jungen Gitarristin Julia Lange war ein voller Erfolg. Im ausverkauften Schloss Fechenbach in Dieburg verzauberte sie ihr Publikum mit ihrem Spiel und ihrer charmanten, humorvollen Moderation.

Das Streichquartett “La Finesse” zu Gast in Dieburg

Das Streichquartett "La Finesse" eröffnete am 17. März 2018 die Dieburger Schlosskonzerte 2018 in der Römerhalle in Dieburg. Mit ihrem Programm "Magische Reise" konnten die vier Damen das Publikum begeistern. Ihrem Auftritt folgen im Rahmen der Dieburger Schlosskonzerte 2018 fünf weitere Konzerte, die in der Dieburger Römerhalle

Grigory Gruzman begeisterte das Publikum

KLAVIERABEND IN DER EV. STADTKIRCHE MICHELSTADT MIT GRIGORY GRUZMAN Am Samstag, 9. September, spielte Grigory Gruzman im Rahmen der von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen geförderten Reihe "Hör-mal im Denkmal" ein Klavierkonzert in der ev. Stadtkirche Michelstadt. Lieber Herr Berg, wir waren begeistert!! Wir sind sehr froh, dass wir Ihrem Rat

166. Dieburger Schlosskonzert ein voller Erfolg

Am 18. September 2017 fand das 166. Dieburger Schlosskonzert im Rahmen des Kultursommer Südhessen statt. Wir bedanken uns sehr für das zahlreich erschienene Publikum, dass den Klarinettisten Roman Kuperschmidt und das Gershwin-Quartett mit tosendem Applaus und Standing Ovations feierte. Das Darmstädter Echo schrieb in ihrem Artikel zur

Tosender Applaus nach “Krach im Hause Mozart”

Als ein Höhepunkt der diesjährigen Mendelssohn-Tage Bad Soden kann der Auftritt der Pianistin Ekaterina Kitáeva und der beiden Schauspieler Walter und Mathias Renneisen am 9. September 2017 bezeichnet werden. Mit ihrem Projekt "Krach im Hause Mozart" erhielten sie tosenden Applaus. "

CD Präsentation der “Goldberg Variationen” in Münster

Am 23. Mai 2017 fand die CD Präsentation der Bach'schen "Goldberg Variations for two Pianos" statt. Das erst kürzlich erschienene und von Peter von Wienhardt und Jihye Lee eingespielte Album wurde in der Steinway Galerie Münster & Ostwestfalen vorgeführt. Wir bedanken uns, auch im Namen der Künstler,

X