Konzertdirektion Berg | KONZERTABSAGE: Eröffnungskonzert der Dieburger Schlosskonzerte 2020
22383
ajde_events-template-default,single,single-ajde_events,postid-22383,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

März, 2020

15Mär18:00KONZERTABSAGE: Eröffnungskonzert der Dieburger Schlosskonzerte 2020182. Dieburger Schlosskonzert mit SPARK

Mehr Details

Details

KONZERTABSAG:

181. Dieburger Schlosskonzert
mit SPARK
– Die klassische Band
“Bach – Berio – Beatles”

SPARK sind:
Andrea Ritter  (Blockflöte)
Daniel Koschitzki  (Blockflöte, Melodica)
Stefan Balazsovics  (Violine, Bratsche)
Victor Plumettaz  (Violoncello)
Christian Fritz  (Klavier)

Sonntag, 15. März 2020
Beginn: 18:00 Uhr
Einlass: 17:30 Uhr

==================================
PROGRAMM

Das mit dem ECHO Klassik ausgezeichnete Ensemble Spark führt drei Ikonen der westlichen Musik zusammen: Johann Sebastian Bach als Urvater der klassischen Kunstmusik, Luciano Berio als einen der prägendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts und die Beatles als Titanen der Popmusik.

==================================

SPARK denkt Klassik neu.
Das Quintett stellt Bach, Vivaldi, Mozart & Co in einen frischen Kontext und schafft Anknüpfungsmomente mit den Klängen und dem Lebensgefühl der Gegenwart. Im Kern klassisch, nach außen eigenwillig, neugierig und unangepasst, schlagen die fünf Musiker ihr Ideenzelt auf einem offenen Feld zwischen Klassik, Minimal Music, Electro und Avantgarde auf. Lustvoll und lässig werden Stile gemixt und die zahlreichen Klangvariationen ausgelotet, die ihr reiches Instrumentarium aus über 40 verschiedenen Flöten, Violine, Viola, Violoncello, Melodica und Klavier zu bieten hat. Kein Stück gleicht dem anderen, und doch tragen sie alle die ureigene, unverwechselbare Handschrift dieses aufregenden Ensembles.

Im Jahr 2011 mit dem ECHO Klassik ausgezeichnet, hat sich die im Jahr 2007 gegründete Formation einen festen Platz an der Spitze der jungen kreativen Klassikszene erspielt. Mittlerweile ist das Quintett weltweit auf den renommiertesten Bühnen und Festivals zuhause – sei es in kammermusikalischen Auftritten zu fünft oder als Solistenensemble mit Orchester. Von ihren Fans wird die Gruppe vor allem für ihre mitreißenden, hoch energetischen Live-Performances geliebt. Mit überschäumender Vitalität und der pulsierenden Kraft einer Rockband leben sich die fünf Ausnahmemusiker auf der Bühne aus. Gemeinsam präsentieren sie eine leidenschaftliche Musik, die zündet. Gemeinsam sind sie Spark.

Weitere Informationen unter www.spark-die-klassische-band.de

==================================
TICKETS

Kartenvorverkauf:
Dieburger Anzeiger, Mühlgasse 3, 64807 Dieburg, Tel. 06071 – 827490

Bücherinsel Dieburg, Markt 7, 64807 Dieburg

Kartenreservierungen auch möglich über:
info@konzertdirektionberg.de oder per Telefon 0171 – 6336455

Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

==================================
PREISE
20,- EUR (inkl. VVK-Gebühr)
Ermäßigt 16,- EUR (inkl. VVK-Gebühr)
Ermäßigung für Schüler/innen, Studierende, Auszubildende und Behinderte.

==================================
VERANSTALTER
Kulturamt Dieburg & Konzertdirektion Berg

Wann

(Sonntag) 18:00

Wo

Römerhalle Dieburg

In der Altstadt 5, 64807 Dieburg

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Dieburg & Konzertdirektion Berg

No Comments

Post a Comment

X