Konzertdirektion Berg | Grigory Gruzman begeisterte das Publikum
22063
post-template-default,single,single-post,postid-22063,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

Grigory Gruzman begeisterte das Publikum

KLAVIERABEND IN DER EV. STADTKIRCHE MICHELSTADT MIT GRIGORY GRUZMAN

Am Samstag, 9. September, spielte Grigory Gruzman im Rahmen der von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen geförderten Reihe „Hör-mal im Denkmal“ ein Klavierkonzert in der ev. Stadtkirche Michelstadt.

Lieber Herr Berg,

wir waren begeistert!!

Wir sind sehr froh, dass wir Ihrem Rat gefolgt sind und Prof. Gruzman für unsere Veranstaltung engagiert haben. Unsere Gäste waren voll des Lobes.
Noch nie habe ich so viele positive Rückmeldungen erhalten. Seine Moderation zu den einzelnen Stücken bzw. die Informationen zu den Komponisten waren sehr interessant und kurzweilig, seine Hände beim Spiel zu beobachten: faszinierend. Man hätte ihm noch viel länger zuhören/zuschauen können. Und dazu überaus sympathisch. Wie Sie schon sagten: „ohne Starallüren„!
Diese Qualität zu toppen, wird im nächsten Jahr schwierig werden. Lassen Sie sich schon mal was Schönes einfallen …

Sparkasse Odenwaldkreis, 09.09.2017



X