Konzertdirektion Berg | Irith Gabriely: Lange Nacht der Poesie
22393
ajde_events-template-default,single,single-ajde_events,postid-22393,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

Februar, 2020

29Feb19:30Irith Gabriely: Lange Nacht der PoesieMit Pianist Peter Przystaniak

Mehr Details

Details

Konzert in Dassel mit Peter Przystaniak

IRITH GABRIELY, (Klarinette)
PETER PRZYSTANIAK (Piano)

Sonntag, 31. März 2019
Beginn: 19:00 Uhr

mit
IRITH GABRIELY, (Klarinette)
PETER PRZYSTANIAK (Piano)

Samstag, 29 Februar 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
=================================

Das gut vierstündige Programm garantiert eine Lange Nacht der Poesie vom feinsten und bietet ein wahres Feuerwerk an Witz und Wahnsinn. Dabei erstreckt sich das Spektrum der zauberhaften Show von Poesie pur über Satire und Kabarett bis hin zu hervorragender Musik.

Weitere Informationen:
www.lange-nacht-der-poesie.de & www.cd-kaserne.de

=================================

Irith Gabriely, in Haifa geboren, gründete 1986, neben ihrer Tätigkeit als erste Klarinettistin am Staatstheater Darmstadt, die Klezmergruppe „Colalaila“, mit der sie seitdem in vielen Ländern Europas Konzerte gibt. 1991 wurde sie beim größten Klezmerfestival in Zefat (Israel) mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Als „Queen of Klezmer“ nahm sie mit Colalaila auf dem Edingborough Festival 1998 eine weitere besondere Auszeichnung entgegen. Seither konzertiert sie solistisch mit diverse Bestzungen weltweit, u.A im Kammermusik Saal der Berliner Philharmonie, Alte Oper Frankfurt, die Philharmonie in Sofia/Bulgarien, Residenz München und dem Kieler Schloss.

Wann

(Samstag) 19:30

Wo

CD Kaserne, Halle 16

Hannoversche Straße 30b, 29221 Celle, Deutschland

Veranstalter

CD-Kaserne gGmbH Hannoversche Straße 30 B, 29221 Celle

No Comments

Post a Comment

X