Konzertdirektion Berg | 171. Dieburger Schlosskonzert
22143
ajde_events-template-default,single,single-ajde_events,postid-22143,do-etfw,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

Mai, 2018

26Mai20:00171. Dieburger Schlosskonzert

Mehr Details

Details

171. Dieburger Schlosskonzert

mit
ALEXANDRE BYTCHKOV (Akkordeon)

Samstag, 26. Mai 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

==================================

PROGRAMM

Joh. Seb. Bach – Toccata & Fuge in D-Moll Capriccio. Adagio
Domenico Scarlatti – Sonate in C-Dur
Claude Daquin – Le Coucou
Franz Schubert – Serenade
Georgi Sviridov – Romanze
Wladimir Zubitzki – Omaggio ad Astor Piazzolla
Astor Piazzolla – Oblivion
Pietro Frosini – Love Smiles
Frank Marocco – Blue Moon
Zequinha de Abreu – Tico Tico
Gioachino Rossini – Arie Figaro

==================================

ALEXANDRE BYTCHKOV wurde in St. Petersburg geboren. Er studierte Akkordeon an der staatlichen Hochschule für Kultur in St. Petersburg. An dieser Hochschule hatte er da-nach die Assistentenstelle in den Fachbereichen Dirigat, Akkordeonpädagogik und -spiel inne. Er ist Gewinner mehrerer internationaler Wettbe-werbe, wie z. B. des „Baltika-Harmonika“ St. Petersburg 1995, des „17. Grand Prix“ in Bisch-weiler (Frankreich) und des 8. und 9. „Deutschen Akkordeon-Musikpreises“ Baden-Baden. Er absolvierte Auftritte im Fernsehen und Hörfunk (3Sat, Sat1, hr) und ist in Deutschland ein viel beachteter Solovirtuose.

Weitere Informationen: www.alexandre-bytchkov.de

==================================

TICKETS

Kartenvorverkauf:
Dieburger Anzeiger, Mühlgasse 3, 64807 Dieburg,
Tel. 06071 – 827490 und Kartentelefon 0171 – 6336455

Kartenreservierungen auch möglich über:
info@konzertdirektionberg.de

=================================

PREISE

18,- EUR (inkl. VVK-Gebühr)
Ermäßigt 12,- EUR (inkl. VVK-Gebühr)
Ermäßigung für Schüler, Studenten, Behinderte und Auszubildende.

Wann

(Samstag) 20:00

Wo

Schloss Fechenbach

Eulengasse 8, Dieburg

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Dieburg & Konzertdirektion Berg

No Comments

Post a Comment

X