Konzertdirektion Berg | 166. Dieburger Schlosskonzert ein voller Erfolg
22059
post-template-default,single,single-post,postid-22059,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

166. Dieburger Schlosskonzert ein voller Erfolg

Am 18. September 2017 fand das 166. Dieburger Schlosskonzert im Rahmen des Kultursommer Südhessen statt.
Wir bedanken uns sehr für das zahlreich erschienene Publikum, dass den Klarinettisten Roman Kuperschmidt und das Gershwin-Quartett mit tosendem Applaus und Standing Ovations feierte.
Das Darmstädter Echo schrieb in ihrem Artikel zur Veranstaltung:
„Proppenvoll war der Vortragssaal im Dieburger Schloss Fechenbach, wo am Samstagabend das Gershwin-Quartett und Roman Kuperschmidt (Klarinette) […]mit einer bunten, begeistert aufgenommenen Auswahl von Stücken gastierten. … Wenn er seine jubelnde Klarinette in die Höhe reckt, scheint er die Töne direkt aus dem Äther zu pflücken. … Da reißt es das Publikum mit.“ (geschrieben von Albrecht Schmidt, Darmstädter Echo)



X